Einrichten eines E-Mail-Kontos mit Android™

Hier finden Sie eine Schritt für Schritt Screenshot-Erklärung für das Einrichten von E-Mail-Konten mit einem Android™ Gerät. 


HINWEIS: IMAP oder POP3
IMAP und POP3 sind Protokolle welche zum Empfang von E-Mails verwendet werden. Sie müssen sich für eines der beiden entscheiden.

Empfohlen - verwenden Sie IMAP: wenn Sie Ihre E-Mails auf mehreren Geräten abrufen wollen. Die E-Mails werden dabei am Server gespeichert und sind von jedem Gerät aus und auch mit dem Webmail abrufbar.
Wenn Sie sich für IMAP entscheiden, sollten Sie sich vor der Einrichtung in Ihr Webmail einloggen. Dadurch werden automatisch Verzeichnisse für gesendete Nachrichten, gelöschte Nachrichten und Entwürfe erstellt, welche später benötigt werden.

Verwenden Sie POP3: wenn Sie die E-Mails nur auf einem Gerät abrufen wollen. Die E-Mails werden dabei heruntergeladen und anschließend vom Server gelöscht. Auch ein Abruf im Webmail ist dann nicht mehr möglich.

Webmail - Ihre eigene E-Mail Adresse

Schritt 1 - Öffnen Sie die E-Mail App

Um Ihr E-Mail-Konto mit einem Android™ Gerät einzurichten, wählen Sie auf dem Home-Screen die Anwendung "E-Mail" aus.

Schritt 2 - Konto hinzufügen

Wählen Sie unter "Konto hinzufügen" den Punkt "Sonstige" aus.

Schritt 3 - Benutzerdaten eingeben

Geben Sie hier die Informationen zu Ihrem E-Mail-Konto ein. Als Adresse (1) und Passwort (2) sind die jeweiligen Daten, welche Sie in Ihrem Control Panel im E-Mail Manager beim Erstellen des E-Mail-Kontos vergeben haben einzutragen.

Anschließend wählen Sie "EINLOGGEN" (3) aus, um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Passwort vergessen? Ins Hosting Control Panel einloggen und im E-Mailmanager ein neues Passwort vergeben.

Schritt 4 - Kontotyp festlegen

Wie in der Einleitung bereits beschrieben, sollten Sie als Kontotyp IMAP auswählen.

Hier finden Sie detaillierte Infos zu IMAP & POP3.

Schritt 5 - Servereinstellungen wählen

 

E-Mail-Adresse & Passwort

Als Benutzername tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse (4) und als Passwort das von Ihnen im Control Panel gewählte Passwort (5) ein.

Passwort vergessen? Ins Hosting Control Panel einloggen und im E-Mailmanager ein neues Passwort vergeben.

 

Server & Port

Hinweis: Als Domaintechnik Kunde können Sie die benötigten Einstellungen bei unserer Anleitung zum E-Mail einrichten abrufen.


Alternativ können Sie alle hierfür nötigen Informationen dem Control Panel Modul "E-Mailmanager" entnehmen.
Klicken Sie im E-Mailmanager neben Ihrer E-Mail-Adresse auf die Schaltfläche "Aktion >" --> "Einstellungen für Mail-Client", um die benötigten Daten einsehen zu können.

Control Panel Login

 

  • Server: (6) Tragen Sie hier Ihren zuvor abgefragten Posteingangsserver ein.
  • Port: (7) Bei IMAP Konten geben Sie hier 993 ein. Bei POP Konten 995.
  • Sicherheitstyp: (8) Wählen Sie SSL/TLS.

 

Fahren Sie mit "Weiter" (9) fort.

 

Schritt 6 - Ausgangsserver Einstellungen

Geben Sie den SMTP-Server (10) an. Dieser ist identisch mit dem Namen des zuvor abgefragten Posteingangsservers.

Der Port hier lautet 465 (11).

Als Sicherheitstyp wählen Sie wieder SSL/TLS (12). Setzen Sie einen Haken bei "Anmeldung erforderlich" (13).

Geben Sie erneut Benutzername (vollständige E-Mail-Adresse - 14) und Passwort (15) an und fahren Sie anschließend mit "Weiter" (16) fort.

 

Schritt 7 - E-Mail Überprüfung

Stellen Sie nach belieben unter "Häufigkeit des E-Mails-Abrufs" (17) ein, ob oder wie oft neue E-Mails abgerufen werden sollen. Schließen Sie nun die Konfiguration auf "Weiter" (18) ab.

Ihr Konto ist nun fertig eingerichtet und Sie können E-Mails über Ihr Android Gerät versenden und empfangen.

 


Eine persönliche Mail Adresse "max@muster.at" erstellen?
Zuerst suchen Sie mit dem Domaincheck die gewünschte Adresse. Anschließend wählen Sie das passende E-Mail Hosting aus.