Einrichten eines E-Mail-Kontos mit Android™

Hier finden Sie eine Schritt für Schritt Screenshot-Erklärung für das Einrichten von E-Mail-Konten mit einem Android™ Gerät. 

The Android robot is reproduced from work created and shared by Google and used according to terms described in the Creative Commons 3.0 Attribution License.

Schritt 1 - Öffnen Sie die E-Mail App

Um Ihr E-Mail-Konto mit einem Android™ Gerät einzurichten, wählen Sie auf dem Home-Screen die Anwendung "E-Mail" aus.

Schritt 2 - Konto hinzufügen

Wählen Sie unter "Konto hinzufügen" den Punkt "Sonstige" aus.

Schritt 3 - Benutzerdaten eingeben

Geben Sie hier die Informationen zu Ihrem E-Mail-Konto ein. Als Adresse (1) und Passwort (2) sind die jeweiligen Daten, welche Sie in Ihrem Control Panel im E-Mail Manager beim Erstellen des E-Mail-Kontos vergeben haben einzutragen. Anschließend wählen Sie "EINLOGGEN" (3) aus, um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Schritt 4 - Kontotyp festlegen

Bei "Um welchen Kontotyp handelt es sich hierbei?" wählen Sie "IMAP" aus.

Hinweis: Sie können natürlich auch POP3 auswählen, aber auf mobilen Geräten ist IMAP zu bevorzugen.

Schritt 5 - Servereinstellungen wählen

Als Benutzername tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse (4) und als Passwort das von Ihnen im Control Panel gewählte Passwort (5) ein. Als Server (6) geben Sie den im E-Mailmanager Ihres Control Panels ersichtlichen Servernamen an. Der Port lautet 993 (7). Als Sicherheitstyp wählen Sie SSL/TLS (8). Alternativ können Sie die Punkte (6) und (7) bei der E-Mail einrichten Anleitung abfragen. Wählen Sie anschließend "Weiter" (9).

Hinweis: Alle Informationen bezüglich IMAP/POP Server, die zu verwendenden Ports etc. finden Sie in Ihrem Control Panel Modul E-Mailmanager durch Klicken auf den Button "Aktion>" und anschließend auf "Einstellungen für Mail-Client".

Schritt 6 - Ausgangsserver Einstellungen

Geben Sie den SMTP-Server (10) an. Dieser ist identisch mit dem Namen des Posteingangsservers. Der Port hier lautet 465 (11). Als Sicherheitstyp wählen Sie wieder SSL/TLS (12). Setzen Sie einen Haken bei "Anmeldung erforderlich" (13). Geben Sie erneut Benutzername (vollständige E-Mail-Adresse - 14) und Passwort (15) an und fahren Sie anschließend mit "Weiter" (16) fort.
Hinweis:
Sicherheitstyp und zu verwendender Port: STARTTLS (25/587) oder SSL/TLS (465).

Alle Informationen bezüglich IMAP/POP Server, die zu verwendendne Ports etc. finden Sie in Ihrem Control Panel Modul E-Mailmanager durch Klicken auf den Button "Aktion>" und anschließend auf "Einstellungen für Mail-Client".

Schritt 7 - E-Mail Überprüfung

Stellen Sie nach belieben unter "Häufigkeit des E-Mails-Abrufs" (17) ein, ob oder wie oft neue E-Mails abgerufen werden sollen. Schließen Sie nun die Konfiguration auf "Weiter" (18) ab.

Ihr Konto ist nun fertig eingerichtet und Sie können E-Mails über Ihr Android Gerät versenden und empfangen.


Eine persönliche Mail Adresse "vorname@nachname.tld" erstellen?
Hier finden Sie unsere E-Mail und Domain Angebote