ownCloud Server Hosting
in Österreich bei Domaintechnik®

ownCloud bei Domaintechnik®

Domaintechnik® ist bereits seit Juli 2012 ownCloud Solution Partner. OwnCloud Community Edition ist eine kostenfreie Online Speicherlösung zum Austausch von Dokumenten, Bildern, Videos, Musikdateien und Daten jeglicher Art. OwnCloud bietet zusätzlich auch noch eine nützliche Kontakt und Kalenderfunktion. Ihr ownCloud Server lässt sich sehr einfach über das Domaintechnik® Hosting Control Panel installieren.

Sehen Sie hier, wie einfach die Installation ihres ownCloud Servers im Domaintechnik® Hosting Control Panel ist.

In weniger als 5 Minuten ist Ihr ownCloud Server einsatzbereit und Sie können über das Web-Interface sofort Daten per Drag and Drop hoch laden und ihren ownCloud Server jederzeit mit Ihren Clients synchronisieren. OwnCloud kann auch ohne Datenbank installiert werden und steht Ihnen ab dem Hostingpaket Profi-Server Start zur einfachen Installation über das Domaintechnik® Hosting Control Panel zur Verfügung.

Die Software wird ganz einfach und komfortabel über ein Webinterface verwaltet. Dies ist auch der interessanteste Aspekt dieser Cloud Lösung. Dadurch haben Sie die Möglichkeit Ihre Daten über fast jedes Gerät mit Internetzugang wie zum Beispiel Laptop, Smartphone, PC, Handy, Tablet, uvm. zu verwalten und zu teilen. Ihre Daten in Ihrer ownCloud, überall verfügbar für Windows®, Apple®, iPhone®, Android®, etc.

ownCloud Server Hosting

Das tolle an der Sache ist, dass Sie ihre Dateien einfach per Drag and Drop aus zum Beispiel Ihrem Windows® Explorer in das ownCloud Webinterface ziehen können und schon startet der Upload Ihrer Daten automatisch.

Für das Apple iPhone und Android Smartphones gibt es eigene Apps zur Verwaltung der Daten auf ihrem ownCloud Server. Für die gängigen Betriebssysteme Windows, Mac und Linux existieren ebenfalls eigene ownCloud-Clients die Ihnen ermöglichen Ihre Daten lokal als eigene Ordner im Filesystem verfügbar zu machen.

Web Hosting Vergleich, Lösungen mit inkludiertem ownCloud Server.


Cloud-Computing, SaaS, ownCloud

ownCloud Solution Partner
ownCloud

Wozu brauche ich Cloud-Computing, was ist SaaS und wie kann ich ownCloud Dienste für mein Unternehmen nutzen?

 

Bei SaaS handelt es sich (wie in der EDV-Branche üblich) um eine Abkürzung eines ansonsten relativ unhandlichen Begriffs: „Software as a Service“. SaaS beschreibt somit schlicht die gemeinsame Nutzung einer Softwarelösung durch mehrere Benutzer im Rahmen eines Onlineservices.

 

Es werden also Softwareanwendungen in Onlinesysteme ausgelagert. Durch die Auslagerung auf den ownCloud Server werden bisher nur an einem bestimmten Ort (z.B. Ihrem Büro) verfügbare Informationen, Dateien und Funktionen orts- und geräteunabhängig verfügbar.

 

Viele etablierte und international tätige Konzerne (Branchengrößen wie die weltweit führende Suchmaschine, der Weltmarktführer bei Betriebssystemen, und viele weitere namhafte Anbieter) und auch neue Anbieter, die sich auf „Cloud-Dienste“ spezialisiert haben, bieten vielerlei Lösungen zur Auslagerung von Daten und Anwendungen in die Cloud. Meist sind diese Cloud-Angebote sogar kostenfrei. Als Unternehmer wird man spätestens bei diesem Wort skeptisch: Nichts im Leben ist umsonst. Und so ist es auch: Bei den kostenfreien Angeboten bezahlt man (mit wenigen Ausnahmen) anstatt mit einem pekuniären Obolus mit einem viel wertvolleren Gut: Daten

Zwar verbleibt die Urheberschaft der Dokumente, Dateien und Informationen beim hochladenden Nutzer, Informationen zum Nutzungsverhalten (wer greift wann, von wo mit welchem Gerät auf Daten zu?) werden aber minutiös aufgezeichnet, bis auf weiteres aufbewahrt und für diverse (meist werbliche) Zwecke ausgewertet.

ownCloud Hosting

Was für einen privaten Nutzer mit datenschutzrechtlicher Sorglosigkeit noch vertretbar sein mag, stellt für den dem Datenschutzrecht und weiterer Rechtsnormen unterliegenden Unternehmer ein unabwägbares Risiko dar. Dadurch ergibt sich für den österreichischen Unternehmer, der die 100%ige Kontrolle über seine Daten behalten will und dennoch von den neuen vielversprechenden Lösungen profitieren will die alles entscheidende Frage: Gibt es nicht eine zuverlässige Alternative bei der nur ich Zugriff auf Daten und Verwaltung habe?

Hier betritt die Ledl.net GmbH die Bühne. Diese bietet seit 1999 als einer der Internetpioniere in Salzburg, erfolgreich Domain und Hosting Dienstleistungen mit hoher Servicequalität unter der bekannten Marke Domaintechnik.at an. Seit Anfang Juli 2012 zählt die Ledl.net GmbH zu den ersten ownCloud Solution Partnern in Österreich. Um die Cloudlösung ownCloud einem möglichst großen Nutzerkreis näher zu bringen, inkludiert Domaintechnik.at diese ausgefeilte Softwarelösung bei seinen Webhosting-Angeboten. So sind zu einem sensationell günstigen Preis (ab €4,79 im Monat, inkl. 20% MwSt.) nicht nur die für einen reibungslosen Geschäftsbetrieb unabdingbaren Grunddienste (Homepage und Emailverkehr) inkludiert, sondern darüber hinaus auch der weltweite Zugriff auf Dokumente, Informationen, Daten und Termine über den Owncloud Server. Noch dazu völlig unabhängig vom Aufenthaltsort und dem verwendeten Endgerät. So ist sichergestellt, dass Sie als Unternehmer jederzeit und überall auf Ihre digitalen Dokumente zugreifen können.

ownCloud Server Hosting

Die Speicherung der Daten erfolgt dabei auf dem Speicherpaket des Kunden. Ein Zugriff ist so nur für den Kunden selbst und von ihm erstellten und verwalteten Benutzern möglich.

Für einmalige Zugriffe durch Dritte (z.B. Übergabe von Druckdaten an Ihre Druckerei, Übermittlung großer Dokumente an Kunden, etc.) hat der Nutzer zudem die Möglichkeit einzelne Dokumente und Dateien per speziellem Link freizugeben. Diese Freigabe ermöglicht einen Direktzugriff ohne Eingabe weiterer Zugangsdaten und lässt sich jederzeit wieder aufheben.