Erstellen einer Signatur in Roundcube

Mit der detaillierten Schritt für Schritt Anleitung erfahren Sie, wie Sie Ihre eigene Signatur für Ihre E-Mails in RoundCube erstellen.

Schritt 1 - Roundcube Login

In Ihrem Controlpanel finden Sie unter der Kategorie Webmail den Link, welcher das Login für Roundcube öffnet.

Melden Sie sich mit ihren Zugangsdaten an und starten somit Roundcube.

Schritt 2 - Einstellungen öffnen

Wenn Sie Roundcube geöffnet haben, wählen Sie den Reiter "Einstellungen" oben rechts aus, um in das Einstellungsmenü zu gelangen.

Schritt 3 - Identität wählen

In der Linken Spalte befindet sich nun der Reiter "Identitäten". Dieser öffnet das Untermenü Identitäten in welchem Sie ihr E-Mail-Konto auswählen können.

Schritt 4 - Signatur erstellen

Im Hauptfenster erscheint nun der Punkt Signatur mit dazugehörigem Textfeld. Hier ist es Ihnen möglich, Ihre eigene Signatur auch mittels HTML-Elementen zu erstellen. Hierfür müssen Sie lediglich das Kontrollfeld "HTML Signatur" bestätigen.

Sind Sie mit der Signatur zufrieden, beenden Sie den Schritt mit einem Klick auf die Schaltfläche "Speichern".

Schritt 5 - Optionen der Signatur

Wechseln Sie nun in den Reiter "Einstellungen" der sich in der linken Spalte befindet und wählen anschließend den Menüpunkt "Nachrichtenerstellung" aus.

Im Hauptfenster können Sie nun für Sie zutreffende Optionen der Signatur auswählen, bestätigen Sie anschließend wieder mit "Speichern".

Schritt 6 - Signatur erstellt

Die Signatur wurde nun erfolgreich erstellt und wird beim Verfassen von neuen E-Mail-Nachrichten automatisch eingefügt.

Falls Sie HTML-Elemente für Ihre Signatur verwendet haben, erscheinen diese sobald sie den Bearbeitungstypen mittels Dropdown auf HTML umstellen.