Skip to main content
  • keine versteckten Kosten - jährlich kündbar
  • in wenigen Minuten registrieren
  • Sicher bezahlen: Nach Rechnungserhalt, Visa, Mastercard uvm.

In 3 Schritten Ihre Domain sichern


Domainabfrage durchführen

Verfügbarkeit der gewünschten Domain prüfen. Wenn die Domain frei ist, wählen Sie diese aus und können auf Wunsch direkt ein Hosting Paket oder eine Weiterleitung einrichten.

Kundenkonto einloggen / erstellen

Im nächsten Schritt melden Sie sich mit Ihren bestehenden Login-Daten an oder erstellen ein neues Kundenkonto.

Domain verwalten

Nach wenigen Minuten werden Sie per E-Mail über die erfolgreiche Registrierung informiert und können beginnen Ihre Domain zu verwalten.


Kriterien zur Auswahl
Ihrer Wunsch Domain


Unternehmensnamen

Wenn Sie bereits als Unternehmen tätig sind registrieren Sie am besten eine Domain lautend auf Ihren Firmen Namen.

Passende Domain Endungen:

  • .at, .de, .ch
  • .gmbh, .ag, .biz, .international
  • .it, .tech., website, .online

Ähnliche Namen

Beispiel: Sie haben sich für Ihren Domainnamen entschieden: meine-firma.tld. In diesem Fall sollten Sie sicher gehen, dass auch die Domain meinefirma.tld noch frei ist und diese registrieren. Die Verwechslungsgefahr ist sehr hoch, jemand könnte mit der Domain "meinefirma.tld" Ihre Identität vortäuschen und von Ihrer Bekanntheit profitieren.

Kurz und Merkbar

Ein möglichst kurzer Domainname sollte das Ziel sein. Diese sind leicht merkbar und in kurzer Zeit notiert, außerdem sinkt das Risiko von Tippfehlern.

Umlaute - IDN Domains

IDN-Domains(Internationalized Domain Name) enthalten Zeichen außerhalb der üblichen 26 lateinischen Buchstaben, zehn Ziffern und dem Bindestrich z.B.: ä ö ü á â ã æ ç è ë ð ì ï ñ ò õ þ ß û ý ÿ. Solche Domains werden vom Computer in die ACE Schreibweise umgewandelt.

Beispiel: IDN: bäcker.tld wird zu ACE: xn--bcker-gra.tld. Grundsätzlich können Sie IDN-Domains für Ihre Website verwenden. Die Erfahrung zeigt, dass besonders ältere E-Mail Programme beim Senden und Empfangen von Mails einer IDN-Domain Probleme aufweisen können. In diesem Fall könnten Sie sich zusätzlich die baecker.tld Domain sichern und diese problemlos für Ihre E-Mails verwenden.

Markenrechte

Bei der Registrierung einer Domain ist zu beachten, keine rechtlich geschützten Marken zu wählen. Im Zweifel beauftragen Sie einen Rechtsanwalt die Prüfung für Sie zu übernehmen.

Keywords

Verfassen Sie eine Liste mit den wichtigsten Begriffen für Ihre Leistungen, Produkte oder Ihre Branchenbezeichnung. Vergleichen Sie anschließend die Suchvolumen dieser Begriffe mit Google Trends. Versuchen Sie dann aus einem der meist gesuchten oder aus einer Kombination der meist gesuchten Begriffe einen Domainnamen zu finden.

Unterscheidet Google zwischen herkömmlichen gTLDs(.com, .org, .net), ccTLDs(.at, .de, .ch) und den neuen gTLDs (.wien, .tirol, .gmbh)?

Standardmäßig führen die meisten ccTLDs(country code top level domains), mit Ausnahmen, dazu, dass Google diese zum Geotargeting der Website verwendet. Zwischen den herkömmlichen gTLDs und den neuen gTLDs wird nicht unterschieden.

Wie viele Zeichen darf eine Domain haben?

In der Regel kann eine Domain eine Länge von 1 bis 63 Zeichen(ohne Endung) haben. Führen Sie einfach einen Domaincheck durch um Ihre Domain auf die korrekte Länge zu überprüfen.

Meine Wunschdomain ist bereits vergeben

Bei Domaintechnik haben Sie zusätzlichen zu den herkömmlichen TLDs (.at, .de, .ch) eine Auswahl von über 400 neuen gTLDs. Für fast jede Branche ist eine passende Domainendung, mit der man einfallsreiche und herausstechende Domain Namen finden kann, dabei. Andernfalls können Sie versuchen den aktuellen Besitzer der Domain zu kontaktieren und einen Preis für den Verkauf der Domain vereinbaren.


Neue DomainsNeue Domains


Zur Preisliste aller Domains 


Kostenlose Leistungen
zu jeder Domain

FREE Hosting

200MB Speicher für Webspace & E-Mail.
Domain ohne Zusatzkosten sinnvoll nutzen

FREE Homepage Baukasten

Ganz einfach eine eigene Website erstellen

Spam und Virenschutz

Ihr E-Mail Konto ist mit einem Spamfilter & Virenschutz gesichert

Domain + E-Mail Weiterleitung

Mit wenigen Klicks eine E-Mail & Domain Weiterleitung einrichten

TOP Support

Wenn Sie im Handbuch keine Lösung finden, erreichen Sie uns per Telefon oder E-Mail

Umfangreiche Verwaltung

Mit den Domaintechnik Tools ganz einfach DNS, Nameserver usw. verwalten

WHOIS Privacy

Keine Daten von natürlichen Personen im Whois ersichtlich

Unlimitiert Subdomains

Unlimitiert viele Subdomains erstellen und einfach verwalten

Alle kostenlosen Leistungen 


Referenzen

Zahlreiche Unternehmen vertrauen auf die Hochverfügbarkeit und Servicequalität vom Hosting Provider Domaintechnik®.

Bin immer wieder von der schnellen Abwicklung begeistert. Bestellt, 10 Minuten gewartet und schon konnte ich loslegen.

Georg B.
11.05.2019

Immer wieder schnell und hilfsbereit - und keine Frage ist (noch) zu dumm, um nicht beantwortet zu werden. Danke

Gunther G.
25.04.2019

super schnell, super freundliche persönliche beratung, geniales preis-leistungsverhältnis.

Susi S.
10.04.2019

Domains

Domains sind ein Teilbereich des Domain Name System (DNS). Eine Domain ist ein im Internet weltweit einmaliger und eindeutiger und unter gewissen Regeln frei wählbarer Name unterhalb einer Top-Level-Domain.

Die Domain Registrierung ist der Prozess wenn ein Registrant (Du) bei einem Registrar (Domaintechnik) eine Domain (z.B. domaintechnik.at) unter einer Top-Level-Domain (z.B. .at) registriert. Der Registrant kauft die Domain also nicht, sondern bekommt nur das Recht die Domain im bezahlten Registrierungszeitraum zu nutzen. Hier finden Sie weitere Infos zum Aufbau sowie Abläufe bei Domains.


Was versteht man unter Top Level Domain?

Die Top Level Domain stellt die höchste Ebene der Domain dar. Sie werden in zwei Gruppen unterteilt, in die generischen Top Level Domains (gTLD) wie z.B: .org, .net, .info und in die länderbezogenen Top Level Domains (ccTLD) wie z.B: .at, .de, .fr. Alle generischen Top Level Domains fallen unter die ICANN Bestimmungen.

Domain Aufbau

Akkreditierter Registrar:

Domaintechnik ist für fast alle der angebotenen Domains akkreditierter Registrar. Das bedeutet wir sind die erste Anlaufstelle für die Registrierung Ihrer Domains und kein Wiederverkäufer mit hohen Reseller-Gebühren, wie dies bei den meisten Anbietern der Fall ist. Aufgrund der Akkreditierungen und des hohen Automatisierungsgrad der Bestellungen können Sie bei Domaintechnik viele Domains zum weltweiten Bestpreis registrieren.


Top Support:

Wer versuchen stets die besten Dienstleistungen für unsere Kunden anzubieten, sollten Sie einmal vor einem Problem stehen können Sie sich auf unser Support Team verlassen. Die Trusted Shops Bewertungen sprechen für sich.


Hinweis zu new gTLD Premium Domain Namen:

Laut den Richtlinien der zentralen Registrierungsstellen (Domain-Registries) für neue Domainnamen weisen wir als akkreditierter Domain-Registrar darauf hin, dass unter den neuen gTLDs bestimmte Premium-Domain-Namen mit begehrten Begriffen von der Registrierungsstelle zurückbehalten oder zu höheren Preisen, als den in unserer Domainpreisliste angegebenen Standardpreisen, angeboten werden. Die angegebenen Standardpreise gelten im Normalfall für fast alle von Kunden gewünschten Domain-Namen. Sollte es sich bei Ihrem gesuchten Begriff um einen Premium-Domainnamen handeln, bekommen Sie nach der Domain-Verfügbarkeitsabfrage einen entsprechenden Hinweis.


Umfangreiches Domain Handbuch

  • Domain Handbuch
    Subdomain erstellen, Zusatzdomain aufschalten, Weiterleitung einrichten, DNS Zonen Editor, AuthInfo Code uvm.
  • Was ist eine Domain?
    Erklärungen zu Second & Third Level Domain, ICANN, Registry, Premium Domains uvm.