Webhosting Dateimanager
Einfache Verwaltung und Bearbeitung Ihrer Dateien

Hosting Control Panel Dateimanager

Der Datei-Manager ermöglicht Ihnen die Verwaltung und Änderung der auf Ihrem Webspace befindlichen Dateien und Verzeichnisse. Mithilfe des Datei-Managers können Sie weitere Dateien auf Ihren Server laden, sowie Berechtigungen für Dateien und Verzeichnisse festlegen bzw. ändern.

Der Datei-Manager ist in zwei Bereiche unterteilt. Der linke Bereich enthält eine Übersicht der Ordnerstruktur in Form eines Baum-Menüs, ausgehend vom Rootverzeichnis Ihres Webspace (wenn als admin-Benutzer angemeldet). Im rechten oberen Bereich finden Sie eine Reihe von Schaltflächen für Datei-Aktionen, wie z.B. Hochladen, Verzeichnis erstellen, Symlink Erstellen sowie Datei erstellen. Unterhalb ist eine Auflistung sämtliche Ordner und Dateien, welche sich im aktuellen Verzeichnis befinden.

Im Kontextmenü (meist über Rechtsklick erreichbar) stehen bei Dateien und Verzeichnissen diverse Operationen zur Verfügung:
Mit Rechtsklick können Sie folgende Operationen an den Dateien, bzw. Verzeichnissen durchführen:

  • Bearbeiten
  • Umbenennen
  • Ausschneiden
  • Kopieren
  • Löschen
  • Berechtigungen
  • Download
  • Entpacken (nur bei Archiven)

Dateimanager - So sieht's aus

Symlink erstellen
Datei o. Verzeichnis erstellen
Datei Ausschneiden
Berechtigungen
Datei bearbeiten
Datei umbenennen
Archiv entpacken
 
 

Dateimanager - Kurzfassung der Funktionen

Verzeichnis erstellen
Klicken Sie auf Verzeichnis erstellen und geben Sie den gewünschten Namen für den neuen Ordner ein. Klicken Sie anschließend auf Erstellen.

 

Datei erstellen
Klicken Sie auf den Button Datei erstellen und geben Sie den gewünschten Dateinamen inklusive Erweiterung an. Danach klicken Sie auf Erstellen
Info: Die Dateierweiterung definiert die Art der Datei. Sie besteht aus einem Punkt und einem oder mehreren Buchstaben (z.B. .txt für Textdateien).

 

Verzeichnisse und Dateien löschen/umbenennen
Für diese Aktionen steht Ihnen im Dateimanager ein Kontext-Menü zu Verfügung. Klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Ordner bzw. Datei und wählen Sie dann die entsprechende Option.

 

Dateien bearbeiten
Sie können Dateien bearbeiten, in dem Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Datei und anschließend auf Bearbeiten klicken. Der Inhalt der Datei wird daraufhin im Bearbeitungsfenster des Dateimanagers angezeigt. Führen Sie die gewünschten Änderungen durch und bestätigen Sie diese mit einem Klick auf Aktualisieren.

 

Dateien auf den Server laden
Klicken Sie auf den Button Hochladen und wählen Sie die gewünschte Datei aus. Dateien, die Sie in Ihr www-Verzeichnis laden, sind sofort online zugänglich, sofern Sie die Berechtigungen nicht eingeschränkt haben.

 

Dateien vom Server herunterladen
Um eine Datei auf Ihren lokalen PC herunter zu laden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Datei und anschließend auf Download.

 

Symlink Erstellen
Sie können einen Symlink erstellen - Ein Symlink zeigt auf eine andere Datei, oder Verzeichnis in Ihrer Ordnerstruktur. Sie können zum Beispiel den Symlink "test" im /www/-Verzeichnis anlegen und diesen auf ein Unterverzeichnis zeigen lassen. Wenn Sie anschließend "www.IhreDomain.tld/test" aufrufen, wird der Inhalt, den Sie im Symlink angegeben haben aufgerufen.

 

Ausschneiden / Kopieren
Sie können Dateien und komplette Verzeichnisse kopieren, oder ausschneiden und an anderer Stelle wieder einfügen. Beim Kopieren sind die Daten anschließend doppelt vorhanden, beim Ausschneiden verschieben Sie die Daten.

 

Entpacken
Sie können komprimierte Dateien entpacken. Dazu öffnen Sie das Kontextmenü und klicken dann auf Entpacken. Anschließend geben Sie einen Speicherort an und wählen Entpacken. Unterstützt werden zip, 7z und tar.gz Dateien.

 

Berechtigungen ändern
Um den Zugriff auf eine bestimmte Datei oder ein bestimmtes Verzeichnis einzuschränken bzw. zu erweitern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Element in der Auflistung und anschließend auf Berechtigungen. Es erscheint eine Tabelle mit den Berechtigungsoptionen für diese Datei. Setzen Sie Häkchen bei den Rechten, die Sie dem jeweiligen Benutzer gewähren möchten, und lassen Sie die anderen Kästchen frei.

  • lesen (read) - Lesezugriff auf die Datei (notwendig, um z.B. eine Datei im Browser darzustellen)
  • schreiben (write) - Schreibzugriff auf die Datei (notwendig, um die Datei zu ändern oder zu löschen)
  • ausführen (execute) - erlaubt die Ausführung der Datei bzw. das Öffnen eines Verzeichnisses
  • Eigentümer - Benutzer, welcher die Datei erstellt hat (meist der Hauptbenutzer: IhreDomain_tld)
  • Gruppe - Benutzergruppe, der die Datei gehört
  • Jeder - Alle anderen Benutzer. Diese Gruppe muss für öffentlich zugängliche Dokumente lese-berechtigt sein.

Als Standardwert haben Dateien die Berechtigungen rw-r--r-- (644), d.h. einzig der als Besitzer eingeloggte Benutzer darf die Datei ändern, andere Personen dürfen sie nur lesen. Ein Verzeichnis hat standardmäßig die Einstellung rwxr-xr-x (755), d.h. dieses Verzeichnis darf von Dritten nur gelesen und ausgeführt (geöffnet), aber nicht modifiziert werden. Ausschließlich der Benutzer darf zusätzlich Änderungen an dem Verzeichnis durchführen.