Premium Domains, Hinweis zu neuen gTLDs

Wir weisen als akkreditierter Domain Registrar für die neuen gTLDs darauf hin, dass laut den Richtlinien der zentralen Registrierungsstellen (Domain Registries) bestimmte Premium Domains mit begehrten Begriffen zurückbehalten oder zu höheren Preisen angeboten werden können. Diese Domains werden von der zentralen Registrierstelle festgelegt. Die Preise weichen von unseren Standardpreisen ab, die auf unserer Domainpreisliste ausgewiesen sind.

Im Normalfall gelten die angegebenen Standardpreise für fast alle von Ihnen gewünschten Domainnamen, da die Liste begehrter Begriffe realtiv kurz ist.

Wenn es sich um eine Premium-Domain handelt, wird von uns der Premium-Preis im Bestellvorgang angezeigt. Dieser Premium Preis gilt in der Regel für die Registrierung und auch für Domainverlängerungen. Sofern die Premiumgebühr nur einmalig anfällt, wird diese als Premium-Einrichtungsgebühr ausgewiesen.

Premium-Preise noch nicht registrierter Domains können durch die zuständige zentrale Registrierstelle (Registry) auch geändert werden. Wenn eine Premium-Domain den Budgetrahmen Ihres Internetprojekts sprengt, empfiehlt es sich also, die Verfügbarkeit bzw. den Preis dieses Domainnamens alle paar Wochen zu prüfen. Die im Bestellvorgang ausgewiesenen Preise für Premium Domains werden von uns als akkreditiertem Registrar in Echtzeit bei der jeweiligen Registry abgefragt und sind daher stets aktuell.

Die neuen Top Level Domains, alphabetisch sortiert

ABC
DEF
GHI
JKL
MNO
PQR
STU
VWXYZ