E-Mailmanager
Allgemeine Einstellungen und Informationen für Ihre E-Mail Konten

Auf der Übersichtsseite des E-Mailmanager finden Sie die Einstellungen-Schaltfläche. Nach einem Klick auf diese können Sie die allgemeinen Einstellungen Ihrer eMail Konten modifizieren. Diese gelten für alle Konten!

Catch-All Einstellungen
Hier können Sie festlegen, wie mit eintreffenden E-Mails zu verfahren ist, welche an nicht eingerichtete Konten gesendet wurden (jemand sendet beispielsweise eine eMail an die Adresse nfo@IhreDomain.tld anstatt der eingerichteten Adresse info@IhreDomain.tld).
Sie können aus folgenden Optionen wählen:

  • eMails an nicht existente Konten an postmaster@IhreDomain.tld weiterleiten
  • Nachrichten an nicht vorhandene Empfänger verwerfen (keine Rückmeldung an Absender)
  • Nachrichten an nicht existente Konten abweisen (Absender erhält Fehlermeldung)

 

Serverspamfilter
Die Serverfilter vermeiden, dass Sie Nachrichten von unvollständig konfigurierten Mailservern sowie Bot-Net-PCs erhalten. eMails werden auf der Verbindungsebene basierend auf Überprüfungen der IP-Adresse (DNS Blacklist), rDNS (IP muss sich auflösen lassen), Absenderdomain (es muss ein MX existieren und auflösbar sein) und weiteren geprüft. Nur eine verschwindend geringe Anzahl erwünschter Emails wird von diesen Filtermechanismen irrtümlich abgewiesen. Es ist (außer zu Testzwecken) nicht empfehlenswert diese Filter abzuschalten. Wenn Nachrichten durch diese Filter abgewiesen werden, liefern unsere Mailserver stets eine Fehlermeldung mit einem Link zu unserer Mail-Policy zurück.

Speichernutzung
Über die Schaltfläche Speichernutzung auf der Hauptseite Ihres eMail Managers gelangen Sie zur detaillierten Übersicht der derzeitigen Speichernutzung aller Konten sowie die Summe der gesamten Speichernutzung durch eMails.

eMail Manager - So sieht's aus

Nachfolgend sehen Sie Screenshots des eMail Manager-Moduls:

Emailmanager-Allgemein-2
Emailmanager-Allgemein-3