Wie halte ich mein CMS oder Blog auf dem aktuellsten Stand?

Aktuelle Content Management Systeme und Blogs können über die Administrationsoberfläche/Backend aktualisiert werden. Üblicherweise wird eine Warnmeldung auf der Startseite der Administrationsoberfläche angezeigt, welche einem über ein verfügbares Update informiert.

Erweiterungen (Plugins, Module etc.) sollten ebenfalls auf Aktualität überprüft werden. Die Aktualität kann ebenfalls in der Administrationsoberfläche überprüft werden.

Bei zu alter Software gibt es oft keine Updates für den Versionszweig mehr (z.B.: Joomla 1.5). Ein Update auf einen aktuellen Versionszweig ist dringend zu empfehlen, da alte Versionen bekannte Sicherheitslücken enthalten, welche durch Dritte ausgenutzt werden.