Domain

ICANN Akkredited Domain Registrar Nic.at Domain Registrar
Eurid Domain Registrar .pw Domain Registrar
.wien Domain Registrar .me Domain Registrar
NASK Domain Registrar
RIPE NCC LIR, IP Vergabestelle
Vienna Internet Exchange

 

Nameserver Zonen Editor für Ihre Domainnamen

Mit unserem Zonen Editor können Sie nach eigenen Wünschen für alle bei uns registrierten Domains (oder zu uns transferierten Domains) Zonen-Einträge in Echtzeit bearbeiten, erstellen und löschen. Dies ist auch mit Ihren eigenen Domain-Nameservern möglich, sofern diese von uns verwaltet werden.*

Neben den unten näher erläuterten Eintragstypen kann auch das Sogenannte time to live (kurz: TTL) der gesamten Zone oder auch einzelner Einträge bearbeitet werden.

Unser Zonen Editor ermöglicht es mit seiner übersichtlichen grafischen Oberfläche, auch technisch weniger versierten Personen, Änderungen an der DNS-Konfiguration vorzunehmen.

Für Profis und zum komfortablen im- und exportieren ganzer Zonen steht zudem ein Nur-Text-Modus (BIND-Notation) zur Verfügung. Vor der Übergabe der Zone an unsere Nameserver werden Eingaben im Nur-Text Modus selbstverständlich auf Syntaxfehler hin überprüft.

Die Start of Authority-Sektion der Zone (auch SOA-Eintrag genannt) wird automatisch korrekt auf Basis der bei einer Domain angegebenen Nameserver erstellt.

Unterstützte Eintragstypen (Resource Records)

  • A
    Adresseintrag, der die Domain oder eine Subdomain auf eine beliebige IP-Adresse zeigen lässt. Auch IP-Pointing genannt.

  • AAAA
    Adresseintrag, der die Domain oder eine Subdomain auf eine beliebige IPv6-Adresse zeigen lässt. Auch IPv6-Pointing genannt.

  • CNAME
    Ebenfalls ein Adresseintrag, wobei der Domainname selbst oder eine einzelne Subdomain auf einen anderen Domainnamen zeigt.

  • DNAME
    Ähnlich dem CNAME-Eintrag, wobei der Domainname oder eine Subdomain auf einen anderen Domainnamen zeigt und deren gesamte Zone-Konfiguration (Subdomains, Zonenbaum) ebenfalls übernommen wird. In der Praxis nicht gebräuchlich. Details siehe RFC 2672.

  • MX
    Information, welche(r) Server mit welcher Priorität für den Emailempfang zuständig ist.

  • NAPTR
    Erweiterung des klassischen A-Eintrags um protokollspezifische Informationen. Details siehe RFC 2915.

  • NS
    Legt fest, welche Nameserver für eine Zone offiziell zuständig sind.

  • RNAME
    Emailadresse des Zonenadministrators.

  • SRV
    Ermöglicht es über DNS zu informieren, welche Dienste (XMPP, LDAP, etc.) für eine Domain angeboten werden.

  • TXT
    Dient zur Ablage frei definierbarer Text in einer Zone. Wird in der Praxis meist für die Bereitstellung von SPF-Informationen (Sender Policy Framework) genutzt.

Screenshot des Domaintechnik® Zonen Editors

Domaintechnik® Domain Zonen Editor

* Domaintechnik® Reseller erhalten ohne zusätzlichen Aufpreis oder Kosten 4 Nameserver, lautend auf den eigenen Domainnamen, zB ns1.ihredomain.at. Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen wollen, lesen Sie bitte mehr über unser Domaintechnik® Web Hosting Reseller Programm.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
  • Domain und Webhosting Handbuch

    Domain und Webhosting Handbuch

    Die wichtigsten Domain und Hosting Themen werden im Domaintechnik® Webhosting Handbuch einfach und verständlich erklärt.

  • Hilfe im Webhosting Forum

    Domain und Hosting Forum

    Stellen Sie Ihre technische Frage im Domaintechnik® Webhosting Forum und profitieren Sie vom Wissen unserer erfahrenen Techniker.

  • Sagen Sie uns Ihre Meinung!

    Kunden Feedback

    Wir freuen uns über Ihr Feedback zu unseren Produkten und Dienstleistungen, auch gerne als Post auf Facebook und Google+!