E-Mail-Konto in Microsoft Outlook 2013 einrichten

Hier finden Sie eine detaillierte Schritt für Schritt Anleitung über das Einrichten eines E-Mail-Kontos in Microsoft Outlook 2013.

Schritt 1

Öffnen Sie die Anwendung Outlook 2013.

Microsoft Outlook 2013 POP3 - Schritt 1

Schritt 2

Klicken Sie nun auf "Kontoeinstellungen" und wählen das Untermenü "Kontoeinstellungen..." aus.

Microsoft Outlook 2013 POP3 - Schritt 2

Schritt 3

Klicken Sie im Reiter "E-Mail" auf die Option "Neu...".

Microsoft Outlook 2013 POP3 - Schritt 3

Schritt 4

Wählen Sie die Option "Manuelle Konfiguration oder zusätzliche Servertypen" und klicken Sie auf "Weiter".

Microsoft Outlook 2013 POP3 - Schritt 4

Schritt 5

Wählen Sie nun die Option "POP oder IMAP" und klicken Sie auf "Weiter" um fortzufahren.

Microsoft Outlook 2013 POP3 - Schritt 5

Schritt 6

Geben Sie unter "Benutzerinformationen" Ihren Namen und die einzurichtende E-Mail-Adresse ein.

Wählen Sie anschließend unter "Serverinformationen" den Kontotyp "POP 3" und geben Sie als Posteingangs- und Postausgangsserver, wie im Beispiel gezeigt, mail.domain.tld ein, wobei Sie "domain.tld" mit Ihren Domainnamen ersetzen.

Geben Sie nun unter Anmeldeinformationen nochmals Ihre E-Mail-Adresse und das in Ihrem Control Panel vergebene Passwort ein.

Klicken Sie auf "Weitere Einstellungen" um fortzufahren.

Microsoft Outlook 2013 POP3 - Schritt 6

Schritt 7

Öffnen Sie den Reiter "Postausgangsserver", setzen Sie den Hacken bei "Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung" und wählen Sie die Option "Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden" aus.

Klicken Sie nun auf "OK" um zum nächsten Schritt zu gelangen.

Microsoft Outlook 2013 POP3 - Schritt 7

Schritt 8

Stellen Sie sicher das der Hacken bei "Kontoeinstellungen durch Klicken auf "Weiter" automatisch testen" deaktiviert ist und klicken Sie auf Weiter um mit der Einrichtung fortzufahren.

Microsoft Outlook 2013 POP3 - Schritt 8

Schritt 9

Sie können nun ein weiteres E-Mail-Konto einrichten oder mit klick auf "Fertig stellen" die Einrichtung Ihres aktuellen E-Mail-Kontos abschließen.

Microsoft Outlook 2013 POP3 - Schritt 9

Schritt 10

Ihr neues E-Mail-Konto erscheint nun in der Auflistung der eingerichteten E-Mail-Konten. Durch klicken auf "Schließen" können Sie den Assistenten beenden.

Wenn Sie nun im Hauptfenster den Reiter "Senden/Empfangen" auswählen und und das Feld "Alle Ordner senden/empfangen" klicken, wird Outlook alle E-Mails Ihrer eingerichteten Konten abrufen.

Microsoft Outlook 2013 POP3 - Schritt 10