E-Mail-Konto in Microsoft Outlook 2010 einrichten

Hier finden Sie eine Schritt für Schritt Anleitung wie Sie ein E-Mail-Konto in Microsoft Outlook 2010 einrichten können.

Schritt 1

Öffnen Sie Microsoft Outlook 2010, indem Sie auf Start > Alle Programme > Microsoft Office > Microsoft Outlook 2010 klicken.

Schritt 2

Wählen Sie nun den Tab "Datei" in der Menüleiste. Dieser befindet sich im linken oberen Eck.

Schritt 3

Wählen Sie nun die Option "Kontoeinstellungen".

Schritt 4

Klicken Sie nun auf das Feld "Kontoeinstellungen...".

Schritt 5

Nun öffnet sich ein Assisten für die Verwaltung der Kontoeinstellungen.

Schritt 6

Um nun ein neues E-Mail-Konto einzurichten klicken Sie im Tab "E-Mail" auf die Option "Neu...".

Schritt 7

Wählen Sie als "Dienst" die Option "E-Mail-Konto" und klicken auf "Weiter >" um fortzufahren.

Schritt 8

Wählen Sie nun die Option "Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren".

Schritt 9

Klicken Sie nun auf "Weiter >" um fortzufahren.

Schritt 10

Bei "Dienst wählen" wählen Sie bitte "Internet E-Mail" und klicken dann auf "Weiter >".

Schritt 11

Geben Sie nun Ihre Benutzerinformationen, Serverinformationen und Anmeldeinformationen Ihres E-Mail-Accounts an.

Hinweis:

Im Control Panel Ihrer Domain, können Sie im E-Mail Manger unter "Aktion > Einstellungen für den Mail-Client" des jeweiligen E-Mail-Kontos die nötigen Informationen abrufen.

Schritt 12

Nachdem Sie alle Informationen angegeben haben wählen Sie zum fortfahren die Schaltfläche "Weitere Einstellungen" aus.

Schritt 13

Unter "Allgemein" können Sie einen Namen, Firma und Antwortadresse für Ihr E-Mail-Konto angeben.

Schritt 14

Nachdem Sie die alles Eingetragen haben, klicken Sie auf den Reiter "Postausgangsserver".

Schritt 15

Sie sehen nun eine Übersicht der Einstellungen für den Postausgangsserver.

Schritt 16

Setzen Sie einen Hacken bei "Der Postausgangsserver (SMTP) erforder Authentifizierung" und wählen "Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver wählen".

Schritt 17

Als nächstes wählen Sie den vierten Reiter "Erweitert" und wählen Sie die Optionen "Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL)".

Vergewissern Sie sich, dass die richtigen Ports angegeben sind:

  • Posteingangsserver (POP3): Port 995
  • Postausgangsserver (SMTP):
    bei Verschlüsselungstyp TLS Port 25 oder 587
    bei Verschlüsselungstyp SSL Port 465

Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit "OK".

Schritt 18

Entfernen Sie bitte den Hacken bei "Kontoeinstellungen durch Klicken auf die Schaltfläche "Weiter" testen".

Schritt 19

Klicken Sie jetzt auf "Weiter >" um fortzufahren.

Schritt 20

Wenn Sie alles richtig einegtragen haben, wurde die Kontoeinrichtung damit abgeschlossen.

Schritt 21

Klicken Sie abschließend auf "Fertig stellen" um den Einrichtungsassistenten zu verlassen.