MySQL - Einstieg in die Welt der Datenbanken

Anfängerfreundliche Anleitungen im Umgang mit MySQL


Mit unserer detaillierten Anleitung zum Thema MySQL meistern Sie die ersten Schritte zur eigenen Datenbank.


MySQL Datenbank erstellen


Um eine Datenbank zu erstellen, klicken Sie im Control Panel Modul Datenbanken auf die Schaltfläche "Neue Datenbank hinzufügen".
Es öffnet sich der Einrichtungs-Assistent und führt Sie Schritt für Schritt durch die Einrichtung:

  • Wählen Sie im 1. Schritt das Datenbanksystem aus. Sie können zwischen MySQL und PostgreSQL wählen.
  • Im 2. Schritt wählen Sie die Version der Datenbank
  • Vergeben Sie nun in Schritt 3 ein Passwort für Ihre Datenbank.

             Hinweis: Sie können pro Datenbank-Typ nur ein Passwort festlegen

  • Im nächsten Schritt sehen Sie eine Übersicht über die getätigten Einstellungen
  • Klicken Sie im letzten Schritt auf Fertigstellen um die Einrichtung abzuschließen.



Wie verwalte ich meine MySQL Datenbank?


Die einfachste Möglichkeit Ihre eingerichtete MySQL Datenbank zu verwalten und zu warten ist die Software phpMyAdmin, auf welche Sie direkt über Ihr Control Panel zugreifen können. Um phpMyAdmin zu starten, wählen Sie in der Kategorie "Datenbanken" über das Feld "Aktion" der entsprechenden Datenbank, im folgenden Dropdown-Menü die Aktion "Verwaltung (phpMyAdmin)" aus.

Mit phpMyAdmin können Sie alle Datenbankinhalte:

  • verändern
  • auflisten
  • und exportieren.

Eine umfangreiche Dokumentation zu den Funktionen von phpMyAdmin finden Sie unter phpMyAdmin.net

Alternativ können Sie Ihre Datenbanken auch durch externe Programme, wie beispielsweise die MySQL Workbench von Oracle verwalten. Um mit derartigen Programmen auf Ihre Datenbank zugreifen zu können, müssen Sie als Hostnamen nur die IP Adresse oder den Hostnamen des Datenbankservers angeben. Alle weiteren Informationen finden Sie in der Dokumentation des jeweiligen Programmes.



Welche MySQL Versionen stehen mir bei den Hosting Paketen zur Verfügung?


Aktuell werden auf den Domaintechnik® Web Hosting Servern folgende MySQL Versionen verwendet:

  • MySQL Version 8.0.15
  • MySQL Version 5.7.25
  • MySQL Version 5.5.60
  • MySQL Version 5.1.73
  • MySQL Version 5.0.51a
  • MySQL Version 4.1.11
  • MySQL Version 4.0.24

    Hinweis: Achten Sie darauf die richtige Version für Ihre Software zu nutzen!

Informationen zu den Softwareinformationen finden Sie hier: Software Versionen


MySQL Workbench


MySQL Workbench liefert umfangreiche Funktionen für Datenbank-:

  • Designer
  • Administratoren
  • Entwickler

Die MySQL Workbench Erweiterung bietet Möglichkeiten die Datenbanken visuell zu bearbeiten. Des Weiteren bietet es auch Tools für das Erstellen, Ausführen und Verbessern von Datenbankabfragen. Es bietet auch eine Konsole, die einen besseren Überblick über die Datenbanken liefert. Aus Sicherheitsgründen können Sie MySQL Workbench nur nutzen, wenn Ihre IP Adresse als Fernzugriff zugelassen ist.

Einen genaueren Überblick finden Sie hier: MySQL Workbench


MySQL und Sicherheit


Aus Sicherheitsgründen empfiehlt es sich immer die aktuellste Version der Datenbank, welche mit Ihrer Software kompatibel ist zu verwenden. Verwenden von veralteten Versionen geschieht auf eigene Gefahr!

Um zusätzlich Sicherheit zu gewähren, bieten wir einen Zugriff auf phpMyAdmin nur über unser Control Panel an. Erweiterungen wie MySQL Workbench werden gegen Zugriff von externen Systemen gesperrt. Sollten Sie Zugriff auf MySQL Workbench benötigen von einem externen System bzw. Server benötigen, müssen Sie Ihre IP Adresse mit der Funktion Fernzugriff verwalten freigeben.