eMail Konto in Apple Mail OSX 10.7+ einrichten

Hier finden Sie eine Schritt für Schritt Anleitung wie Sie ein eMail Konto in Apple Mail einrichten können.

Zunächst müssen Sie sich ein eMail-Konto im eMail Manager Ihres Control Panels erstellen. Dort finden Sie unter "Aktion" - "Einstellungen für Mail-Client" sämtliche Daten, die Sie für die Konfiguration in Apple Mail benötigen.

Kontoeinstellungen

Anlegen eines eMail Kontos in Apple Mail

Öffnen Sie bitte Apple Mail. Wählen Sie nun beim hinzufügen eines neuen Email-Accounts die unterste Option "Anderen Mail-Account hinzufügen..."

Apple Mail OSX 10.7+ - Schritt 1

Einen eMail-Account hinzufügen

Geben Sie Ihren Namen, die vollständige eMail-Adresse und das dazugehörige Kennwort ein. Jedes eMail-Konto besitzt ein eigenes Kennwort, welches Sie bei der erstellen des Kontos im Control Panel vergeben. Klicken Sie auf "Erstellen" um fortzufahren.

Apple Mail OSX 10.7+ - Schritt 2

Server für eintreffende eMails

Bei all unseren Profi Server Paketen stehen Ihnen sowohl POP als auch IMAP als Kontotyp zur Verfügung. Sollten Sie die eMails von mehreren Geräten empfangen wollen empfehlen wir Ihnen als Kontotyp IMAP.

Als Mail-Server können Sie die verschlüsselte Variante (empfholen) verwenden. Diese lautet zum Beispiel "host22.ssl-gesichert.at" wobei die Zahl nach "host" variiert. Den für Ihr eMail-Konto richtigen Mail-Server finden Sie im eMail Manager Ihres Control Panels.

Der Benutzername ist die vollständige eMail-Adresse, das Kennwort haben Sie ebenfalls im eMail Manager vergeben.

Apple Mail OSX 10.7+ - Schritt 3

Server für ausgehende eMails

Als SMTP-Server tragen Sie den selben Server wie im Schritt zuvor ein.

WICHTIG: Apple Mail gibt an, dass hier Benutzername und Passwort optionale Felder sind! Füllen Sie unbedingt beide Felder aus!

Apple Mail OSX 10.7+ - Schritt 4

Servereinstellungen überprüfen

Ihr eMail-Konto wurde nun erfolgreich eingerichtet!

Sollten Sie bei einem neu eingerichteten eMail-Konto probleme beim Senden / Empfangen haben, prüfen Sie bitte erneut die Einstellungen des Accounts.

Wichtig ist, dass Sie bei den Servereinstellungen SSL verwenden und den korrekten Benutzernamen und das Passwort angeben.

Apple Mail OSX 10.7+ - Schritt 5